Sie sind hier

Übungsleiter

Übungsleiter sind die wichtigsten Menschen in einem Sportverein, alle Sportler erleben ihren Übungsleiter oder Trainer jede Woche und machen an ihm fest, ob sie einen Verein gut finden.

Der Vorstandschaft ist daher ein ganz besonderes Anliegen, euch Übungsleiter von allen Dingen zu entlasten, die nicht direkt mit eurem Training und eurer Mannschaft zu tun haben. Vor allem dafür gibt es die Geschäftsstelle des TSV Lindau.

Auf dieser Seite sind die wichtigsten Informationen gesammelt, die ihr für die Arbeit im TSV braucht.

 

Übungsleiterumfrage

Du bist ehrenamtlich beim TSV aktiv? Dann gib dem Verein oder deiner Abteilung ein Feedback. Hier schnell und unkompliziert. Selbstverständlich komplett anonym, wenn du möchtest.
Klicke einfach hier zum Start der kurzen Umfrage. Du brauchst nicht mehr als ein paar Minuten.

Vielen Dank für die Teilnahme.

Übungsleiterabrechnung

 

Neu! eÜLA => die elektronische Übungsleiterabrechnung!
Erstelle deine ÜL-Abrechnung mit dem Assistenten in wenigen Minuten und übermittle sie direkt an die Geschäftsstelle.

Die bisherigen Formulare zur Übungsleiterabrechnung sind weiterhin gültig und stehen hier zum Download bereit:
Übungsleiter mit Ausweis
Übungsleiter Lehrer
Übungsleiter Helfer

Die ausgefüllten Formulare bitte wie gehabt mit Unterschrift des Abteilungsleiters in der Geschäftsstelle abgeben/einwerfen
 

Regelung der Aufsichtspflicht im TSV Lindau

 

Das Thema ist wichtig für alle Übungsleiter, die minderjährige Sportler betreuen. Wo fängt die Aufsichtspflicht an und wo hört sie auf. Wir haben daher die Regeln im Verein genau definiert. Dieses Dokument kann den Erziehungsberechtigten ausgehändigt werden und liegt auch in der Geschäftsstelle bereit.

Aufsichtsregeln (PDF, 167 KB)

 

Zeugnis für ehrenamtliche Mitarbeit

 

Wir stellen auf Anforderung gerne ein Zeugnis für die Tätigkeit beim TSV Lindau aus, Details auf der Zeugnisseite.

 

Erste Hilfe Kurs

 

In Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft und dem Bayerischen Roten Kreuz bieten wir für euch kostenlose Erste Hilfe Kurse an. Ihr könnt euch einen Kurstermin in der Liste des BRK heraussuchen und dann die Geschäftsstelle informieren, dass sie euch dort anmelden.

Seit April 2015 beträgt der Stundenumfang für Erste Hilfe Kurse nur noch 9 Stunden, das entspricht einem Tag. Mit der Bestätigung des Kurses könnte ihr zum Beispiel auch bei eurem Arbeitgeber als betrieblicher Ersthelfer fungieren. 

Anmeldung über die Geschäftsstelle.